Zutaten:
½ kl. Tassen Basmatireis
1 Prise Safran
50 g Berberitzen
40 g Pistazienstifte
2 TL Zucker
1 EL Butter
Salz

Basmatireis

Basmatireis wie gewohnt mit Salz kochen. Berberitzen in heißem Wasser einweichen. In einem kleinen Topf Butter schmelzen. Zucker und Berberitze dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten. Ca. 5 Minuten bevor der Reis fertig ist die Prise Safran in eine kleine Schale mit heißem Wasser geben und 3 EL von dem Reis hinzufügen und ziehen lassen. Später kann das restliche Safranwasser über dem gekochten Reis verteilt werden. Pistazienstifte kurz ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Fertigen Reis mit Safranreis, Berberitzen und Pistazienstiften servieren.

ALLE ZUTATEN GIBT ES HIER